MSC Magnifica

Seit März 2010: MSC Magnifica erstrahlt Europa

MSC Kreuzfahrten hat mit ihrem Neubau, der MSC Magnifica wieder ein neues Kreuzfahrtschiff der Musica-Klasse auf den Markt gebracht. Nachdem die letzten beiden Neubauten der Fantasia-Klasse angehörten, ist nun wieder ein etwas kleineres Schiff auf den Markt gekommen, dass sich nun mit elegantem Design und Interieur auf große Fahrt begibt und neue Reiseziele anbietet.

Ein Novum für MSC Kreuzfahrten war dabei, dass die Taufzeremonie in Hamburg stattfand und der Hansestadt  so das Konzept exklusiver Familienkreuzfahrten nähergebracht werden konnte. Getauft wurde – wie bereits bei acht anderen MSC Schiffen – von der berühmten Sophia Loren, die sich extra aus diesem Anlass auf nach Hamburg machte.

Nicht nur das dem Kunden sichtbare elegante luxuriöse Design des Kreuzfahrtschiffes ist bahnbrechend: Neueste Technik und viele Innovationen hinter den Kulissen des Kundenbetreibes lassen die MSC Magnifica mit einer nie dagewesenen Energieeffizienz und modernsten  Anlagen und Maßnahmen, die dem aktiven Umweltschutz dienen, im positiven Licht erscheinen.

Unterhaltung auf der MSC Magnifica

Das Unterhaltungskonzept ist auf Kreuzfahrtschiffen von MSC Kreuzfahrten klassische ein Highlight. Das ist auch kein Wunder, denn gut 3.000 Passagiere wollen auch unterhalten werden, um den Kreuzfahrturlaub zum wahren Genuss werden zu lassen. Die MSC Magnifica setzt hierbei wie alle anderen Schiffe von MSC auf ein reichhaltiges Angebot von sage und schreibe 13 verschiedenen Bars, die allesamt in unterschiedlichem Design gehalten sind, unterschiedliche Stilrichtungen widerspiegeln und auch hinsichtlich des Angebotes an Getränken und Musik viel Abwechslung bieten. Große Shows und feine Abendunterhaltung wird in dem 1.200 Personen fassenden Theater geboten. Musicals, Variete und Solo-Darbietungen begeistern das Publikum aller Altersklassen. Geradezu futuristisch mutet das 4D-Kino an, wo atemberauende Vorstellungen einen Blick darauf ermöglichen, was wahrscheinlich in etlichen Jahren Alltag sein wird. Das junge und auch junggebliebene Publikum kann sich später des Abends auch noch in der DIskothek an Bord so richtig austoben oder sehen ob Fortuna ihm hold ist und auf eine Runde Black Jack oder Roulette im eleganten Spielkasino vorbeischauen.

Die Balkonkabinen

Die Kreuzfahrerinnen und Kreuzfahrer auf der MSC Magnifica haben fast alle die Möglichkeit, einen Balkon an ihrer Kabine zu ergattern. Der Großteil der Kabinen verfügt über einen nicht einsehbaren Balkon, der es einem erlaubt, sich in aller Ruhe zurückzuziehen und den Sonnenuntergang zu geniessen.

Ruhe, Erholung, Entspannung: MSC Aurea Spa

Neben den kreuzfahrtüblichen Sport- und Erholungsangeboten wie Joggingpfad, drei Swimming Pools (einer davon mit verschiebbarem Dach) und genügend Freiflächen zum Sonne tanken, befindet sich auf der MSC Magnifica noch eine ganz besondere Oase des Wohlbefindens: Das MSC Magnifica Aurea Spa! Dieser große und schon über die Gestaltung Ruhe und Erholung ausstrahlende Wellness-Bereich bietet den Gäste gleich eine ganze Reihe an Angeboten, beginnend bei Sauna, Türkischem Bad und modern ausgesattetem Fitness-Center bis hin zu besonderen Anwendungen wie balinesischen Massagen, Thalassotherapie-Anwendungen und Schönheitssalon.